Logo - Freifunk Euskirchen
Grafik - Knoten im Mesh-Netzwerken

Freifunk Community Euskirchen

Was ist Freifunk Euskirchen?

Grafik - Router mit WLANFreifunk Euskirchen ist dein freies WLAN zum selber machen im Kreis Euskirchen. Wir möchten möglichst vielen Menschen überall und jederzeit einen guten Zugang zum Internet bieten. Dafür arbeiten wir an einem Gemeinschaftsnetz, welches jede*r vergrößern und verbessern kann. Über Freifunk surfen ist nicht nur kostenlos, sondern auch unbegrenzt, kennwortlos und super einfach.

Wie ist Freifunk organisiert?

Im Jahr 2015 gründete sich die Freifunk Community Euskirchen, die durch ihre Aktivitäten das Angebot an freien WLAN-Internetzugängen im Kreisgebiet stetig ausbaut. Bei Freifunk handelt es sich um keinen kommerziellen Betreiber eines öffentlichen Internet-Angebots, sondern um eine Community mit freiwillig und ehrenamtlich tätigen engagierten Menschen, die einen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen wollen. So kann beispielsweise jede Person, die das Ziel unterstützen möchte, durch die Aufstellung und den Betrieb eines Routers mit Freifunk-Firmware Teil des Netzwerkes werden und es damit erweitern. Dazu bedarf es weder einer Anmeldung in der Community noch einer Mitgliedschaft im Trägerverein „roots at eifel e. V.

Wer trägt die Infrastruktur

Damit sich die einzelnen Freifunk-Router der Community mit dem Freifunk-Netz verbinden und einen Gateway ins Internet aufbauen können, ist der Betrieb einer Server-Infrastruktur erforderlich. Diese wird durch unseren Träger – den gemeinnützigen Verein „roots at eifel e. V.“ geschaffen und getragen. Für diese Aktivitäten entstehen dem Verein für Wartung, Betrieb, Erweiterung, Ersatzbeschaffung sowie Datentransfer regelmäßig nicht unerhebliche Kosten. Damit der Verein diese finanzielle Belastung stemmen kann, ist er auf Spenden, Fördermitgliedschaften und andere Zuwendungen angewiesen.

Neueste Blogposts